Plipps Tipps - Nr.16

Animationen oder Filme erstellen   Folge 1
Folge 2
Folge 3
Folge 4
Folge 5
Folge 6
Folge 7
- Folge 8
Folge 9
Folge 10

Vorder- und Rückseite anpassen

Hast du eine Figur gemalt und stellst fest, dass auf der Rückseite Details, wie z. B. Augen, Nase und Ohren fehlen und willst aber, dass diese an genau der gleichen Stelle auf der Rückseite sind, wie auf der Vorderseite, kannst du das noch nachträglich tun. Ganz einfach geht das z. B. mit der Nase des Pferdes. Nimm einfach die durchsichtige Farbe und lösche mit dem Fülleimer oder dem Stift die Farbe aus der Nase. Drehst du nun das Pferd um, hast du auch auf der Rückseite ein Loch an genau derselben Stelle wie auf der Vorderseite. Nun fülle die Nase wieder mit einer Farbe. Hierbei ist es egal, ob du das auf der Vorder- oder Rückseite tust, es wird auf beiden Seiten mit der gleichen Farbe gefüllt.

 
Kontakt