Plipps Tipps - Nr.19

Handgezeichnete Figuren ploppen

1. Malen
Nimm ein Blatt Papier und male ein paar schöne bunte Figuren.
2. Digitalisieren
Scanne deine Zeichnungen ein oder fotografiere sie mit einer Digitalkamera und lade sie dann auf deinen Computer.
3. Die Zeichnung bearbeiten (optional)
Öffne das Bild in einem Grafikprogramm? und verändere es. Du kannst die Sättigung erhöhen oder die Farbwerte ändern, damit es noch toller aussieht. Passe die Größe des Bildes so an, dass es höchstens 500 x 370 Pixel groß ist (Breite x Höhe). Radiere alle Pixel außerhalb deiner Figur weg und speichere es in einem Format, das Transparenzen unterstützt (png, gif). Das Ausradieren kannst du aber auch später noch in Plopp machen.

  Folge 1
Folge 2
Folge 3
Folge 4
Folge 5
Folge 6
Folge 7
Folge 8
Folge 9
- Folge 10

4. Nach Plopp importieren
Öffne nun Plopp und ziehe die gespeicherte Bilddatei mit der Maus hinein. Dein Bild wird sofort in ein 3D-Objekt verwandelt. Du kannst es weiter bearbeiten, indem du auf den Stift klickst, der über der Figur erscheint, wenn du sie in der Ploppwelt anklickst. Du kannst aber genauso gut zuerst das Figurenmalfenster in Plopp öffnen und dann die Bilddatei dort hineinziehen.
5. Die Zeichnung anpassen
Wenn du noch nicht alle überflüssigen Pixel um deine Figur herum ausradiert hast, dann kannst du das jetzt direkt im Plopp-Malfenster tun. Du erkennst alles besser, wenn du den Hintergrund der Szene hinter dem Maltool ganz schwarz/dunkel machst. Wenn die Umrandung deiner Figur keine Lücken hat und die Fläche außerhalb der Figur ganz gleichmäig ist, kannst du die unsichtbare Zauberfarbe benutzen, um alles um der Figur herum auf einmal zu löschen.
6. Plopp deine Figur
Klicke mit der Maus auf die Luftpumpe, um deine Figur in 3D zu bewundern.
7. Wie man Hintergründe importiert
Ebenso gut kannst du ein eingescanntes selbstgemaltes Bild oder ein Foto als Hintergrund in Plopp benutzen. Öffne dazu einfach das Himmels- oder Bodenmalfenster und ziehe das gewünschte Bild mit der Maus hinein. Klicke dann auf den Haken, um deine eigenen Hintergründe in der Ploppwelt zu bestaunen.

Kontakt